Menu
menu

Berichte über die Schwerpunktaufgaben 2017

Thema des Berichts Download 
Untersuchung der mikrobiologischen Beschaffenheit von Milchschaum aus DienstleistungsbetriebenPDF
Überprüfung der Kenntlichmachung von Farbstoffen bei SpeiseeisPDF

Überprüfung der Zusammensetzung von Hackfleisch

PDF

Untersuchungen zum Tierartnachweis bei Kalbsleberwurst, Kalbfleischleberwurst, Rinderwurstwaren und Wildwurstwaren

PDF

Überprüfung der Verkehrsauffassung von vorverpackten Kochschinken-ErzeugnissenPDF
Statuserhebung Listeria monocytogenes in Brühwürsten nach den Punkten 2.221.01 und 2.22. 03 der Leitsätze für Fleisch- und FleischerzeugnissePDF

Untersuchung von auf den Weihnachtsmärkten in Sachsen-Anhalt handwerklich geräucherten bzw. über dem Holzfeuer gegarten Fischerzeugnissen auf die Gehalte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen

PDF

Fortsetzung der Untersuchungen auf gentechnische Veränderungen - Untersuchung von Lebensmitteln auf gentechnisch veränderte Sojabohnen und Reis PDF
Untersuchung von verzehrfertigen Blattsalaten auf Noroviren und Hepatitis-A-VirenPDF
Untersuchung von Trockenobst auf SchwefeldioxidPDF
Überprüfung der Beschaffenheit von alkoholfreien Heißgetränken ("Kinder-Punsch") von Advents- und WeihnachtsmärktenPDF
Überprüfung der Auslobung "Weißherbst"PDF
Überprüfung der mikrobiologischen Beschaffenheit von lose abgegebenen sowie abgepackten Anti-Pasti-Produkten und deren Kenntlichmachung bezüglich verwendeter Konservierungsstoffe und AllergenePDF
Honige mit JahreszeitangabePDF
Laktosefreie GetreideerzeugnissePDF
Ernährungsphysiologische Untersuchung von Kindergarten-/ und SchulspeisungPDF
Pflanzenschutzmittel in Grünen TeesPDF

 

 

Nächste Veranstaltungen ...

 

 

Vorankündigung

Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Fachbereich Veterinärmedizin, plant zusammen mit der Tierärztekammer Sachsen-Anhalt das 12. Stendaler Symposium vom 29. - 31. März 2023.

 

Schwerpunkte sind Tierseuchen und Tierschutz beim Rind.  Das Programm sowie die Anmeldeinformationen werden in Anfang 2023 im Tierärzteblatt und auf den entsprechenden Homepages veröffentlicht.