4. Tierärztetag und 50 Jahre Veterinärmedizin in Stendal

Martin Beer (Friederich-Löffler-Institut)
Internationale Situation aktueller Tierseuchen und Risikoeinschätzung des Gefährdungspotentials

Thomas Blaha (Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Außenstelle Bakum)
Tiergesundheit und Lebensmittelsicherheit

Dr. Karin Schindler (Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit
Aktuelles zum Fleischhygienerecht - Anforderungen an den amtlichen Tierarzt

Wolfgang Gaede, Susanne Kenklies und Barbara Dresenkamp (Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Fachbereich Veterinärmedizin Stendal)
Molekularbiologische Diagnostik wirtschaftlich bedeutender Infektionserkrankungen bei Rindern und Schweinen

Timm Harder (Friederich-Löffler-Institut)
Influenzavirusinfektionen bei Nutztieren - und deren zoonotisches Potenzial

K. Depner, J. Teuffert, B. Hoffmann, K. Utke, M. Beer (Friederich-Löffler-Institut)
Clever testen statt keulen: Neue Ansätze zur Diagnostik und Bekämpfung der KSP

Hans-Joachim Selbitz (Ausschuss für Tierarzneimittel der Tierärztekammer Sachsen-Anhalt)
Neufassung der Tierimpfstoff-Verordnung

Heike Köhler (Friedrich-Loeffler-Institut, Institut für molekulare Pathogenese, Jena)
Möglichkeiten zur Diagnostik und Bekämpfung der Paratuberkulose

Drs. Bernd Gehrmann, Hans-Heinrich Zehle, Nicolai Denzin (Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Fachbereich Veterinärmedizin Stendal); Dr. Frieder Oßwald (Veterinäramt Altmarkkreis Salzwedel); Dr. Andreas Tyrpe (MLU Sachsen-Anhalt)
Erfahrungen bei der BHV1-Endsanierung im Hinblick auf das Konzept des kontrollier-ten Impfausstieges

Gerhard Pollandt, Wolfgang Gaede, Bernd Gehrmann (Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Fachbereich Veterinärmedizin, Stendal/Halle) und Reinhard Stehmann (Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt, Halle)
Vorgehensweise, Ergebnisse und Perspektiven bei der BVD-Eradikation in Sachsen-Anhalt

K. Saenger, R. Schäfer, W. Gaede, K. John
Diagnostik und Verbreitung der Infektion mit porzinem Circovirus Typ 2 einschließlich differentialdiagnostischer Abgrenzung zu anzeigepflichtigen Seuchen

Lingstädt, H.; Albrecht, H.; Nary, I.; Zehle, H.-H., Voigt, F. (Landesamt für Verbraucher-schutz Sachsen-Anhalt, Fachbereich 4: Veterinärmedizin)
Rohmilchqualität in Sachsen-Anhalt aus Sicht einer Untersuchungseinrichtung

B.Dresenkamp, P. Martin (Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Fachbe-reich 4: Veterinärmedizin)
Die Koiherpesinfektion -Diagnostik und aktuelle Lage bei Nutz- und Zierkarpfen

Dr. Katja Schneider, Dr. Margarete Neumann (Tierklinik Magdeburg)
Kastration des Rüden - Indikation, Technik und Komplikationen

Dr. Anja Ewringmann (Tierarztpraxis Dr. Sörensen, Berlin)
Nager und Kaninchen – Erkrankungen der Harn- und Geschlechtsorgane

Dr. Bernd Taffe (TGD – Tierseuchenkasse)
Zur Entstehung und Behandlung von Klauenerkrankungen

Dr. Karsten John
Erste Ergebnisse des Rhinitis-Sanierungsprogramms in Sachsen-Anhalt

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Logo des Netzwerkes Hygiene in Sachsen-Anhalt

 

Nächste Veranstaltungen ...


Zur Zeit liegen keine Informationen zu Veranstaltungen vor.