Trinkwasseruntersuchungsstellen

Zulassung, Listung und Überprüfung von Trinkwasseruntersuchungsstellen

Rechtsgrundlage ist die Verordnung über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch (Trinkwasserverordnung - TrinkwV 2001) in der Fassung der Bekanntmachung vom 10.03.2016 (Bundesgesetzblatt I Seite 459).

Trinkwasseruntersuchungsstellen haben gemäß § 15 Absatz 4 Satz 2 Trinkwasserverordnung 2001 bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen, um für die Durchführung von Trinkwasseruntersuchungen einschließlich der Probenahme zugelassen zu werden.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier:

Zulassung und Listung von Trinkwasseruntersuchungsstellen sowie deren Überprüfung

 

Gemäß § 15 Absatz 4 Satz 4 Trinkwasserverordnung 2001 wird hiermit bekanntgegeben:

Liste der zugelassenen Trinkwasseruntersuchungsstellen in Sachsen-Anhalt

 

Zusammenstellung der Links zu den:

 



 

 

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Logo des Netzwerkes Hygiene in Sachsen-Anhalt

 

Nächste Veranstaltungen ...
 


Zur Zeit liegen keine Informationen zu Veranstaltungen vor.