Trinkwasseruntersuchungsstellen

Zulassung, Listung und Überprüfung von Trinkwasseruntersuchungsstellen

Rechtsgrundlage ist die Verordnung über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch (Trinkwasserverordnung - TrinkwV 2001) in der Fassung der Bekanntmachung vom 10.03.2016 (Bundesgesetzblatt I Seite 459).

Trinkwasseruntersuchungsstellen haben gemäß § 15 Absatz 4 Satz 2 Trinkwasserverordnung 2001 bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen, um für die Durchführung von Trinkwasseruntersuchungen einschließlich der Probenahme zugelassen zu werden.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier:

Zulassung und Listung von Trinkwasseruntersuchungsstellen sowie deren Überprüfung

 

Gemäß § 15 Absatz 4 Satz 4 Trinkwasserverordnung 2001 wird hiermit bekanntgegeben:

Liste der zugelassenen Trinkwasseruntersuchungsstellen in Sachsen-Anhalt

 

Zusammenstellung der Links zu den:

 



 

 

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Logo des Netzwerkes Hygiene in Sachsen-Anhalt

 

Nächste Veranstaltungen ...
Am 24.10.2018 findet in Magdeburg die nächste Fortbildungsveranstaltung »Infektionsschutz« statt. Anmeldemodalitäten sowie Programminfos entnehmen Sie bitte diesem Flyer.
Am 07.11.2018 findet in Magdeburg die nächste Fortbildungsveranstaltung »Sozialpsychiatrischer Dienst« statt. Anmeldemodalitäten sowie Programminfos entnehmen Sie bitte diesem Flyer.
Am 14.11.2018 findet in Magdeburg die nächste Fortbildungsveranstaltung »Kinder- und Jugendärztlicher Dienst« statt. Anmeldemodalitäten sowie Programminfos entnehmen Sie bitte diesem Flyer.