Menu
menu

Zuchthygienische Untersuchungen bei Pferden in Vorbereitung der Decksaison

In Vorbereitung der jährlichen Decksaison der Pferde werden in den nächsten Monaten (Februar bis Mai) wieder verstärkt Cervixtupfer von Stuten und Genitaltupfer von Hengsten zur bakteriologischen Untersuchung eingesandt. Die bakteriologische Untersuchung ist eine wichtige Voraussetzung für den Nachweis bzw. Ausschluss von Genital- und der Deckinfektionen. mehr...

Nächste Veranstaltungen ...

13. Stendaler Symposium

Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, plant zusammen mit dem Bundesverband der beamteten Tierärzte e.V. das 13. Stendaler Symposium vom 26. – 28. März 2025.

Schwerpunkte sind Tierseuchen und Tierschutz beim Rind.  

Um entsprechende verbindliche Beitragsvorschläge (Vortrag und/oder Poster) einschließlich einer Kurzbeschreibung wird gebeten. Bitte senden Sie diese mit den Kontaktdaten des Verfassers bis zum 30. September 2024 an folgende E-Mail-Adresse:

LAV-Symposiumstendal(at)sachsen-anhalt.de

Da die Erfahrung eine hohe Zahl an Rückmeldungen erwarten lässt, kann möglicherweise nicht jeder Vortragswunsch berücksichtigt werden. Wir bitten um Verständnis.