Menu
menu

Informationen für Asylsuchende und Flüchtlinge in Sachsen-Anhalt

Allgemeine Hinweise und Hinweise zur gesundheitliche Versorgung von Asylsuchenden und Flüchtlingen in Sachsen-Anhalt

Hinweise der Landkreise und kreisfreien Städte für Flüchtlinge und Asylsuchende

·         LK Altmarkkreis Salzwedel Integration und Asyl LK Altmarkkreis Salzwedel

·         LK Anhalt-Bitterfeld Migration/Integration LK Anhalt-Bitterfeld

·         LK Börde Amt für Soziales und Integration LK Börde

·         LK Burgenlandkreis Migrationsagentur LK Burgenlandkreis

·         LK Harz Ansprechpartner für Asylbewerber und Flüchtlinge im LK Harz

·         LK Jerichower Land Integrationsbeauftragter LK Jerichower Land

·         Informationen für ukrainische Flüchtlinge

·         LK Mansfeld- Südharz Integration/Migration LK Mansfeld-Südharz

·         Flüchtlingshilfe ASB Mansfeld-Südharz

·         LK Saalekreis Hilfe für Flüchtlinge LK Saalekreis

·         LK Salzlandkreis Hilfe für Ukraine LK Salzlandkreis

·         LK Stendal Orientierung und Information für Zugezogene LK Stendal

·         LK Wittenberg Medizinische Versorgung von Migranten LK Wittenberg

·         Hilfe für ukrainische Flüchtlinge LK Wittenberg

·         SK Dessau-Roßlau Integrationsportal SK Dessau-Roßlau

·         SK Halle Migrationsbeauftragter SK Halle

·         Hilfe bei Gesundheitsfragen SK Halle

·         SK Magdeburg Hilfe bei Gesundheitsfragen und in Notsituationen SK Magdeburg

Nächste Veranstaltungen ...

Stendaler Symposium „Tierseuchen und Tierschutz beim Rind“

Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, die Tierärztekammer Sachsen-Anhalt und der Bundesverband der beamteten Tierärzte e. V. - Vereinigung der Tierärztinnen und Tierärzte im Öffentlichen Dienst (BbT) laden vom 29. - 31. März 2023 zum 12. Stendaler Symposium „Tierseuchen und Tierschutz beim Rind“ ein.

Das Programm sowie die Anmeldeinformationen werden im Februarheft 2023 des Deutschen Tierärzteblattes veröffentlicht. Sie finden diese Informationen auch hier auf unserer Homepage.

Referiernachmittag Lebensmittelsicherheit

am 19.04.2023

„Lebensmittelauthentizität“
Interdisziplinäre Fortbildungsveranstaltung für Tierärzte, Lebensmittelchemiker und Lebensmittelkontrolleure

Weitere Informationen finden Sie hier.